Queer Talk ansehen

Trans* – Aspekte einer Lebensform

Till Randolf Amelung ist einer der interessantesten und freundlichsten Publizisten aus dem queeren Spektrum – im Queer Talk von taz und IQN stellt er sich allen Fragen.

Ab jetzt im Handel

Jahrbuch Sexualitäten 2020

Das Jahrbuch 2020 u.a. mit einem Gespräch mit Seyran Ateş, einem Essay über Gender und Sexualität im Rechtspopulismus, mit PrEP, mit griechischer Lyrik – und mit Knollennasen.

IQN Bekanntmachung

Vorläufiger Rückzug aus E2H

Queer Nations e.V. zieht sich bis auf Weiteres aus dem Projekt für ein Queeres Kulturhaus zurück. Dies hat IQN dem projektverantwortlichen Verein am 13. Oktober 2020 bekannt gemacht.



IQN – Ein queerer Leuchtturm für Berlin

Initiative Queer Nations e.V. ist ein Verein zur Förderung von queeren Wissenslandschaften sowie von gesellschaftlichen Debatten über das ganze Spektrum der Sexualitäten und Geschlechtlichkeiten.

Inklusion, Aufklärung und Emanzipation – darauf zielt unsere Arbeit. IQN, seit 2006 ein gemeinnütziger Verein, ermöglichte die seit 2011 existierende Bundesstiftung Magnus Hirschfeld und setzt sich aktuell für den Bau des „Elberskirchen-Hirschfeld-Hauses“ als queerem Leuchtturm für Berlin ein.